„Powered by your trust“.

Spotlight Labelexpo Europe 2019.

Gallus präsentiert die breite Bandbreite an Etikettendruckmaschinen auf der Labelexpo Europe 2019. Von konventioneller, digital bis hin zu hybrider Maschine bieten wir die beste Lösung für die Etikettenproduktion, angepasst an Ihre Anforderungen!

Besuchen Sie uns auf der Labelexpo Europe 2019 (Brüssel, 24. bis 27. September) in Halle 5, Stand B28 / C31!

Mehr über Labelexpo

Expert Talk.

Zahlreiche Makro-Trends im Etiketten- und Verpackungsdruck erfordern flexible Maschinensysteme.

Entscheidend für die Effizienz moderner Maschinenkonzepte im Etiketten- und Schmalbahn-Verpackungsdruck sind sowohl Flexibilität in den Konfigurationsmöglichkeiten als auch die schnelle Wechselbarkeit von Druckprozessen und Aufträgen.

Expert Talk.

Kundenstimmen.

Mudrika Labels, Indien

Mudrika Labels (Indien) nimmt eine Gallus Labelmaster in Betrieb.

Hub Labels, USA

Eine Digitaldruckmaschine, die von der Rolle bis zum fertigen Etikett alles integriert.

Gallas Label & Decal, USA

Innovative, nutzliche und sinnvolle Braille-Anwendungen - mit Gallus Screeny.

Label printing market segments

Lebensmittel, Pharma, Kosmetik.....

Marktsegmente für den Etikettendruck.

Ein Produkt mit einer erfolgreichen Dekoration hebt sich von der Masse ab. Etiketten übernehmen dabei eine Vielzahl an Funktionen:

  • Marketing: Zielgruppengerichtete Werbung für das Produkt, Positionierung gegenüber Konkurrenzprodukten im Verkaufsregal
  • Information: Rechtliche Angaben zu Inhaltsstoffen, Gültigkeitsdatum, Hersteller
  • Logistische Funktionen: Produkt-Tracking für den Einzelhandel
  • Sicherheitsfunktion: Verwechslungs-, Fälschungs- und Diebstahlschutz
  • Technische Funktion: Verschließen, Wiederverschließen, Lichtschutz

Unterschiedliche Marktsegmente stellen unterschiedliche Anforderungen an Etiketten. Die Lebensdauer eines Etiketts und das Zielsegment des Produkts bestimmen Herstellungsprozess und Materialwahl.

Mehr über die Marktsegmente
Label printing market segments

Laminate, Nassleim, Selbstklebend…

Etiketten-Anwendungen.

Ein erfolgreiches Etikett hebt sich von der Masse ab. Deshalb wird der Einsatz neuer, innovativer Materialien immer wichtiger.

Die Verarbeitung von klassischen Selbstklebeetiketten oder modernsten Monofolien und Verbundwerkstoffen ist heutzutage eine Selbstverständlichkeit im Etikettendruck. Zur Anwendung kommen neben verschiedenen Hauptdruckverfahren auch unterschiedliche Veredelungen wie Siebdruck, Heiß- oder Kaltfolienprägung und Reliefdruck.

Für die Verarbeitung verschiedenster Werkstoffe einerseits und die unterschiedlichsten Druck- und Veredelungsverfahren andererseits bedarf es flexibler, skalierbarer Produktionsmittel sowie fundiertem Fachwissen.

Mehr über Etikettendruckanwendungen

Rotativer Siebdruck, Flachsiebdruck.

Entdecken Sie das unbegrenzte Potential der Gallus Screeny-Technologie.

Zu unseren Siebdrucklösungen
Heidelberg Label Printing Equipment

Technology.

Produkte für den Etikettendruck.

Unsere Etikettendruckmaschinen ermöglichen es, verschiedene Druck-, Veredelungs- und Weiterverarbeitungsverfahren inline zu integrieren. So können Sie mit Leichtigkeit nahezu jedes Substrat verarbeiten und Produkte in nur einem Durchgang herstellen – bis zum fertigen Etikett oder Faltschachtelzuschnitt.

Technology Übersicht
Heidelberg Label Printing Equipment
Heidelberg Lifecycle Solutions

Lifecycle.

Software, Verbrauchsmaterialien und Services für den Etikettendruck.

Wir unterstützen Sie bei der Erschließung neuer Geschäftsfelder und verhelfen Ihrem Unternehmen mit einer gesteigerten Gesamtperformance zu einer erfolgreichen Zukunft.

Lifecycle Übersicht
Heidelberg Lifecycle Solutions

eShop

Verbrauchsmaterialien und Serviceteile
für den Etikettendruck rund um die Uhr bestellen - in unserem eShop.

Jetzt stöbern

Kontakt

Niederlassungen Alle Niederlassungen im Überblick

Kontakt aufnehmen Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen